Erlebnisse, anfassbar gemacht

Das Digitale Zeitalter führt auch zur Sehnsucht nach Gegenständlichem, nach Tangiblem. So werden Stories und Inszenierungen wieder wichtiger, die live, räumlich verortet und/ oder anfassbar sind. Sei es als Event, als Festival, im Store, am P.o.S. – oder eben auch als Printwerk. Dafür haben wir eine eigene Division mit anerkannten Experten:

ENGINE.BERLIN
Tangible Marketing Services.

Ansprechpartner

Philipp Held
Tel.: +49 30 322 956 510
E-Mail: philipp.held@engine-berlin.de